Am 13. Februar 2020 besuchte der AUT-Kurs zusammen mit Frau Schneider-Prüeß den Biolandhof von Susanne Schleinkofer in Karlsruhe-Rüppurr.

Auf dem Hof werden im Moment 40 Milchkühe der Rasse Holsteins Rotbunt und Angler Milchkühe gemolken. Die Milch wird in einer Stählernen Kuh am Hofeingang vermarktet, ebenso wie Joghurt und Käse sowie Wurst im Glas. Ab Donnerstag öffnet Susanne Schleinkofer ihren Hofladen und darin werden noch zusätzlich Mehle aus eigenem Anbau sowie Brote, saisonales Gemüse und Eier angeboten.

Die SchülerInnen waren sehr angetan vom Wissen der Betriebsinhaberin und ihrer Auszubildenden Katharina Forro, die an der Bertha-von-Suttner-Schule das dritte Ausbildungsjahr absolviert. Nach einem Vortrag über die Rinderzucht und die Betriebsstruktur führte die angehende Landwirtin die Besucher durch die Stallungen und im Side-by-Side Melkstand konnten alle das Melken mitzuerleben. Ein Einkauf im Hofladen rundete den rundum gelungenen Besuch beim Biolandhof Schleinkofer ab.

Text: T. Schneider-Prüeß