Am 29. Januar 2020 besuchte Herr Huber von der Wundakademie Lahr die Schule und hielt für die SchülerInnen der Klassen 3BFA 3/1 und 3BFA 3/2 einen Vortrag zum Thema „Wundmanagement“.

Am 10. Januar 2020 fand für die SchülerInnen der Klasse 2BFP2 ein kombinierter Koch- und Pflegeunterricht statt. 

Am 8. Januar 2020 trafen sich 6 SchülerInnen der Klasse BVE (mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und Lernen) mit SchülerInnen  der Klasse 3BFA 2/2.

Am 10. Dezember 2019 waren die Klassen 2BFH/P1 und VAB-KF zusammen mit Frau Bilkenroth und Herrn Löhlein von der Albert-Einstein-Schule im Hotel Erbprinz zum Berufsinformationstag der fairjob hotels.

Am 9. Dezember 2019 fand an der Schule ein Informationsforum zur Generalistischen Pflegeausbildung statt, zu dem MitarbeiterInnen ambulanter Pflegedienste und stationärer Pflegeeinrichtungen eingeladen waren, um sich über den aktuellen Stand und das weitere Verfahren zur Umsetzung der neuen Ausbildung informieren zu können.

Am 28. November 2019 besuchte die Klasse 3BFA1 zusammen mit Frau Heinz und Frau Schön die Körperwelten-Ausstellung in Heidelberg.

Am 27. November 2019 fand ein Klassenaustausch zwischen der Klasse 3BFA2/2 von Herrn Braun und der Klasse 3BFA1 von Frau Heinz statt.

Vom 5. bis 9. November widmeten sich die SchülerInnen der Klasse 2BFH/P2 ihrer Projektarbeit; dabei bearbeiteten sie Themen, die mit dem Motto der Schule „Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt“ zu tun hatten.

Am 25. Juni waren die Klassen 3BFA2/1 und 3BFA2/2 mit ihren Fachlehrerinnen Frau Ziebula und Frau Greiner abschließend zum Thema „Tod und Sterben“ zur Besichtigung mit Führung auf dem Hauptfriedhof in Karlsruhe.

Vom 5. bis 7. Juni fand die Abschlussfahrt der Klasse BFH/P2 nach München statt, begleitet wurde die Klasse von Frau Riedel und Herrn Dr. Kleine.

Am 8. Mai 2019 fand ein Informationsforum Generalistik statt, zu dem LeiterInnen der ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen eingeladen waren.

Am 30. April 2019 besuchte die Klasse 2/2 des zweiten Ausbildungsjahres der Altenpflegeschule mit ihrer Klassenlehrerin Frau Greiner im Rahmen des Unterrichts „Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen“ abschließend dazu die Trauerhilfe Stier in Karlsruhe.

Am Dienstag, den 19.03.19, war die Klasse 2/2 der Berufsfachschule für Altenpflege mit ihrer Klassenlehrerin Frau Greiner und ihrem Religionslehrer Herr Müller zu Gast im Stephanusstift am Stadtgarten in Ettlingen um das Seminar „Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen“ außerhalb der Schule durchzuführen.

Am 30. Januar 2019 fand ein Treffen aller Pflegeschulen und Altenpflegeschulen des Landkreises Karlsruhe an der Schule statt.

Am 14. November fand ein Informationsforum für die LeiterInnen von Pflegeeinrichtungen in der Altenpflege und für PraxisanleiterInnen statt.

Jedes Jahr organisiert eine Klasse aus dem zweiten Lehrjahr eine Informationsstunde für die Schüler des ersten Lehrjahres der Altenpflegeschule. Am 9. November war die Klasse BFA 1/2 bei der Klasse BFA 2/2 zu Besuch.

In der Woche vom 5. bis 9. November fand die Projektwoche der Klasse 2BFH/P2 zum Thema „Neue Trends“ statt.

Am Mittwoch, den 18. Juli 2018, feierten 22 SchülerInnen der Klasse 3BFA3 ihr bestandenes Altenpflegeexamen.

Am 10. Juli 2018 besuchte die Klasse 3 BFA 2/2 zusammen mit Frau Schön die Einrichtung in Ettlingen.

Am 4. Juni 2018 informierte im Rahmen des Unterrichts des Lernbereichs 4 Frau Erb vom Beratungsteam Altenpflegeausbildung des Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) die SchülerInnen des zweiten Ausbildungsjahres über die Generalistische Pflegeausbildung, die zum 1. Januar 2020 starten soll.

Am 15.05.2018 besuchte die Klasse 3BFA2/1 mit Frau Schön die Pflege plus-Messe in Stuttgart.

Am 8. Mai 2018 besuchte die Klasse 3BFA2/1 mit Frau Schön den Hauptfriedhof Karlsruhe und nahm an einer Führung von Frau Dietz vom Infocenter zum Thema Bestattungsarten teil.

Am 18.4.18 besuchte die Examensklasse 3BFA 3 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Ziebula die Etrusker-Ausstellung im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe.

Es hat schon Tradition, dass die Klassen der Altenpflege im dritten Ausbildungsjahr das Dialysezentrum in Ettlingen am Lindscharren besuchen.

Die Klassenlehrerin Frau Schön und der Religionslehrer Herr Bach führten am 13. März mit der Klasse 3BFA 2/1 ein Sterbeseminar durch.

 Immer mehr Leute essen bewusster und verzichten auf Fleisch. Um dieser Entwicklung genauer auf die Spur zu kommen, besuchte die Klasse 2BFH1 mit ihrer Lehrerin Frau Schroers am 19. Februar die Verbraucherzentrale in Karlsruhe. Dort fand ein Workshop zum Thema „Alles Veggie?“ statt.

Am 2. März 2018 besuchten die Klassen 2BFH/P2 und die VABO2 mit ihren Lehrerinnen Frau Kreutzberger und Frau Bohländer den Bürgermeister der Stadt Ettlingen.

Mit der Bergbahn erreichten wir am 19. Dezember 2017 das Deutsche Apotheken-Museum im Ott-Heinrichsbau, in den historischen Räumen des Heidelberger Schlosses gelegen.

Am 14. Dezember 2017 besuchte die Klasse BFA 2/1-T mit Frau Schön die  Körperwelten-Ausstellung in Heidelberg. Einen Tag später stand für die Klassen BFA1/2-K und BFA 1/1-T zusammen mit Frau Greiner und Herrn Benz ein Besuch derselben Ausstellung an.