Am 10. Januar waren Herr Minrath und Herr Treiber von der IHK Karlsruhe an der Schule, um den SchülerInnen der AVdual-Klassen Tipps zu den Bewerbungsmappen zu geben und sie auf die Ausbildungsmesse „Einstieg Beruf“ vorzubereiten, die am 18. Januar stattfindet.

Zuerst ging es um das Thema der unterschiedlichen Verdienste in der Ausbildung. Danach durften die SchülerInnen einige Filme anschauen, in denen der Arbeitsalltag in verschiedenen Ausbildungsberufen gezeigt wurde. Sie sollten beispielsweise darauf achten, welche Kompetenzen man für diesen Beruf mitbringen sollte und welche Vor- und Nachteile diese Ausbildung für sie haben könnte.

Außerdem wiesen die beiden Berater auf weitere Kenntnisse für die Ausbildungsberufe hin, zu denen beispielsweise die deutsche Sprache, Rechenkenntnisse, das Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge, Fremdsprachenkenntnisse oder Kenntnisse aus dem IT-Bereich gehörten. Bei den persönlichen Kenntnissen zählten Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Lern- und Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Durchhaltevermögen, Sorgfalt, Verantwortungsbereitschaft oder auch Flexibilität hinzu.

Danach gab es noch konkrete Tipps zur Ausbildungsmesse: zusätzlich zu einem ausführlichen Prospekt erhielten die Schüler Erläuterungen zum Lageplan sowie Informationen zur angemessenen Kleidung.

Danach bekamen die SchülerInnen ihre Bewerbungsmappen zurück, die die beiden Berater währenddessen durchgeschaut hatten. Auch hierfür gab es noch wertvolle Hilfestellungen: „Achtet auf einen sauberen Ausdruck und arbeitet heraus, warum Ihr in genau diesem Ausbildungsberuf arbeiten wollt!“, so Herrn Treibers Fazit. Und Herr Minrath fügte noch hinzu: „Nutzt Eure Chance auf der Ausbildungsmesse nächste Woche! Gerade beim Speed-Dating hat man die Chance, die Betriebe persönlich von sich zu überzeugen. Dann sind schon viele Hürden genommen. Wenn die Chemie stimmt, dann sieht man auch mal über eine schlechtere Note hinweg“, so ein letzter Tipp vom Experten.

Herzlichen Dank an Herrn Minrath und Herrn Treiber für Ihren Besuch und die vielen wertvollen Tipps!