Am Donnerstag, den 12.05.2016, trafen sich die Schüler der Klassen BTG11/1 und BTG11/2 im Evangelischen Religionsunterricht mit der VABO1-Klasse (Flüchtlingsklasse). Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen hatten sich bereits einige Zeit vor diesem besonderen Tag gründlich auf das Zusammentreffen vorbereitet, indem in beiden Klassen Fragen erarbeitet wurden, die den Mitschülern der jeweils anderen Klasse gestellt werden sollten.

So erarbeiteten die BTG- und  der VABO-Klasse ein Blatt mit 27 Fragen, von denen sich die Schülerinnen und Schüler vier Fragen zum Beantworten heraussuchen sollten. Nachdem die Fragen gewählt und beantwortet wurden, bereitete jeder in den darauffolgenden Tagen eine kleine Präsentation vor, um sich den anderen vorzustellen. Dabei wurden auch kleine Plakate erstellt, auf denen teilweise sogar Fotos aus dem persönlichen Alltag der Schülerinnen und Schüler, aber auch Bilder, die einzelne Charaktereigenschaften und Hobbys unterstreichen sollten, zu sehen waren.

Der Tag des Zusammentreffens begann mit einem großen Stuhlkreis, in dem es sich alle gemütlich machen konnten. Der Reihe nach stellten sich alle mit einer kleinen Präsentation vor, während alle anderen Anwesenden mit spürbarem Interesse die Vorträge verfolgten. Nach der Vorstellungsrunde zogen sich die Lehrkräfte zurück, um allen Beteiligten ausreichend Freiraum zum weiteren Kennenlernen zu gewährleisten. Damit es nicht langweilig wurde, wurden im Vorfeld die verschiedensten Spiele (UNO, Mensch ärgere dich nicht, Tischtennis, etc.) bereitgestellt, um dafür zu sorgen, dass sich alle in einer angenehmen Atmosphäre wohlfühlen konnten. Nachdem die „Kennenlern-Phase“ überwunden war, kam man schnell ins Gespräch. Die Schülerinnen und Schüler tauschten sich aus, lachten miteinander und hatten zusammen sehr viel Spaß.

Umso trauriger war es jedoch, als die Schulglocke das Ende der Stunde markierte. Es waren zwei sehr unterhaltsame und spannende Schulstunden, die sicherlich keiner der Anwesenden so schnell wieder vergessen wird. Mit ziemlicher Sicherheit kann im Namen aller gesagt werden, dass es eine tolle Erfahrung gewesen ist, die VABO1-Klasse kennenzulernen und wir alle freuen uns, wenn man sich auf den Schulgängen wieder begegnet.

Text: Marcel Gehrmann, BTG 11/2