Der Kunstkurs der JS2 des beruflichen Gymnasiums beschäftigte sich mit DADA und experimentierte mit Schrift und Layout.

Im vergangenen Schuljahr besuchte der Kurs dazu die Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe und erfuhr dort Grundlegendes zur Typografie und zum Grafikdesign, speziell was die Gestaltung von Plakaten betrifft. Im Schulhaus sind nun zahlreiche Arbeiten des Kurses zum Thema DADA, Typografie, Kunst und Layout ausgestellt, kombiniert mit anderen interessanten Bildern und Plakaten zum Thema Nachhaltigkeit.