Jedes Jahr organisiert eine Klasse aus dem zweiten Lehrjahr eine Informationsstunde für die Schüler des ersten Lehrjahres der Altenpflegeschule. Am 9. November war die Klasse BFA 1/2 bei der Klasse BFA 2/2 zu Besuch.

In Gruppen aufgeteilt, können die Schüler des ersten Lehrjahres Fragen zu verschiedenen Themen stellen. Zum Beispiel zum jährlichen Tätigkeitsbericht, der richtigen Ordnerführung oder zu den Ausarbeitungen der Praxisbesuche.

Die SchülerInnen des zweiten Lehrjahres stehen Rede und Antwort, erzählen von ihren Erfahrungen und geben Tipps.

Mit diesem Klassenaustausch lernen sich die SchülerInnen gegenseitig kennen, Ängste werden genommen und alle Situationen des ersten Lehrjahres werden aus der Sicht der SchülerInnen wiedergegeben.

Mit Spaß und Witz ins erste Lehrjahr zu starten ist der beste Start in die Ausbildung!

Text: J. Schanz (BFA 2/2)