Am 30. Januar 2019 fand ein Treffen aller Pflegeschulen und Altenpflegeschulen des Landkreises Karlsruhe an der Schule statt.

Dabei ging es um die Zusammenarbeit bei der Umsetzung der Generalistischen Pflegeausbildung ab 2020. Es wurden aktuelle Informationen verschiedener Arbeitsgruppen des Kultusministeriums sowie dr Berufsschulverbände ausgetauscht und über die weitere Zusammenarbeit beraten. In den nächsten Monaten wird es weitere Treffen mit regelmäßigem Austausch geben, damit im Landkreis Karlsruhe eine gute Ausbildung von Pflegefachfrauen/-männern erfolgen kann.

Schon im November wurden die praktischen Einrichtungsträger der Altenpflege zur Zusammenarbeit mit der Schule und im Hinblick auf die Generalistische Pflegeausbildung befragt. Die Bertha-von-Suttner-Schule wird von den Trägern als verlässlicher Ausbildungspartner mit guter Theorie-Praxis-Vernetzung wahrgenommen; das ist eine gute Voraussetzung für eine weitere Zusammenarbeit in den nächsten Jahren hinsichtlich der Generalistischen Ausbildung.

Text: J. Schön