Am 8. Januar 2020 trafen sich 6 SchülerInnen der Klasse BVE (mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und Lernen) mit SchülerInnen  der Klasse 3BFA 2/2.

Sie tauschten sich bezüglich ihrer Schulen sowie über Lebensläufe, Lerninhalte, Berufschancen und die jeweiligen Erfahrungen aus. Auch praktische Dinge wurden erklärt und durchgeführt. Frau Renner, die Klassenlehrerin der BVE, war von der Aufnahme und Kommunikation mit der Altenpflegeklasse sehr begeistert. In Zukunft soll es weitere Treffen und die Möglichkeit des Austauschs geben.