1.  Alle Klassen haben nach den Winterferien weiter Fernlernunterricht bis auf folgende Abschlussklassen, die zum Präsenzunterricht an die Schule kommen:
    • L3LW
    • L3TP
    • 2BFH/P2
    • AVdual
    • VABO
    • 1BFAHT
    • 3BFA3
    • BFQ
    • 2BKSP2
    • 1BKFH
    • Jahrgangsstufe 1
    • Jahrgangsstufe 2.
  2. Bei großen Klassen findet Wechselunterricht statt (2BKSP2, AG12/1, AG12/2, BTG12, SGGS12, BTG13, SGGS13). Konkret gesprochen: Gruppe A ist in Woche A und Gruppe B ist in Woche B im Präsenzunterricht. Sie werden im Klassenbuch für die Woche auf "abwesend" gesetzt, wenn Sie im Gruppenunterricht zuhause im Fernunterricht sind. Abwesenheitsgrund: "FU hybrid" (zählt nicht als Abwesenheit und ist automatisch entschuldigt).
  3. Bitte lesen Sie sich sorgfältig den BvSS-Hygieneplan ab 22.02.2021 durch.
  4. Jeder Klasse wurde ein festes Klassenzimmer zugeteilt (siehe Webuntis) und der Klassenwechsel in den Räumen so weit wie möglich begrenzt. Außerdem wird am Ende des Unterrichts nicht aufgestuhlt.
  5. Klassenarbeiten werden in den ersten beiden Wochen nicht geschrieben (einzelne Ausnahmen etwa wegen Blockbeschulung werden von den Abteilungsleitungen über die Klassenlehrer bekannt gegeben).
  6. Die Zeugnisausgabe der Halbjahreszeugnisse für Schüler im Fernlernunterricht wird durch die Abteilungsleiter koordiniert. Alle Schüler erhalten auf jeden Fall in der Woche vom 22. - 26.02.2021 ihr Zeugnis.
  7. Zur einheitlichen Vorgehensweise beim Umgang mit SARS-CoV-2 positiven Fällen finden Sie hier Informationen des Landesgesundheitsamtes
  8. In der nächsten Zeit findet erstmal kein Sportunterricht statt. In der Woche nach den Ferien wird geklärt, welche Schüler der J1 und J2 nach den Vorgaben Unterricht  zwecks Vorbereitung auf die fachpraktische Prüfung bekommen.