„Please come forward! Let’s get started – Los geht’s mit dem diesjährigen Sport-tag!“ Zweisprachig wurden 16 Teams am Sommersporttag begrüßt – für die Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Israelischen Austausches und die Schüler der VABO-Klasse (Vorbereitungsjahr Arbeit und Beruf mit Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen) geschah dies auf Englisch.

An zwölf verschiedenen Stationen waren Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt, z.B. bei der H2O-Pendelstaffel, dem Tretbootrennen, der Slackline oder dem Sommerski.

Es wurde viel gelacht und die Teams feuerten sich untereinander kräftig an. Auch ein Lehrerteam trat spontan an, konnte jedoch wegen Zeitmangel nicht mehr alle Stationen durchlaufen. Am Ende standen die drei Siegermannschaften fest: Platz 1 belegt die Klasse AG 11/2, auf dem zweiten Platz landete die Klasse BTG 12/1 und über den dritten Platz freute sich die Parallelklasse BTG 12/2.

Am Schluss kam die Sonne heraus – alles in allem ein schöner Start in die beginnenden Sommerferien.