Auch in diesem Jahr nahmen am Dienstag, den 26. April 2016 nur sechs Mannschaften, nämlich die BTG11/1, BTG11/2, BTG12/2, 3BFA2, VABO1 und die Lehrer, am Volleyballturnier teil.

- Bilder folgen -

Begonnen wurde um 13:15, gespielt wurde in 2 Gruppen a 3 Mannschaften jede gegen jede. Ein Spiel dauerte 12 Minuten.

1. Gruppe: VABO1, 3BFA2, BTG11/
2. Gruppe: Lehrer (mit Busch, Kleine, Krebs, Schulze, Steiner und Hausmeister Uwe), BTG12/2, BTG11/1

Das Spiel um Platz 5 bestritten dann die 3BFA2 gegen BTG11/1. Gewonnen hat die 3BFA2, die zum erstes Mal dabei gewesen war.

Im Halbfinale spielte zum einen das VABO1 gegen BTG12/2. Nach 17:17 gab es eine Verlängerung, die mit  5:13 für die BTG12/2 ausging. Außerdem traf die BTG11/2 auf die Lehrer, die mit 14:28 leider verloren.

Das Spiel um Platz 3 fand zwischen dem VABO 1 und der BTG11/2 statt und endete 20:25.

Im Finale traf die BTG12/2 erneut auf die Lehrer, verlor aber mit 8:26.

Somit ging das Turnier wie folgt aus:

  1. Platz: Lehrer
  2. Platz: BTG12/2
  3. Platz: BTG11/2
  4. Platz: VABO1
  5. Platz: 3BFA2

 Das Spielende war um 15:10 Uhr, danach gab es einen gemütlichen Ausklang der Lehrer mit einigen Schülern im Sportlehrerzimmer wie jedes Jahr.